Geschichte

Der Evangelische Diakonieverein Pinkafeld wurde 1987 gegründet, mit dem Ziel, einen Stützpunkt für Hauskrankenpflege aufzubauen und zu betreiben.

Die aktive Hauskrankenpflege und Altenbetreuung wurde 1989 aufgenommen.
 
Der Standort wurde im November 2013 nach Oberschützen verlegt und im März 2017  wird in den angrenzenden Räumen die Tagesbetreuungsstätte in Betrieb genommen.

 

"Essen auf Rädern" wurde bis Mai 2010 von uns angeboten und wird seither überregional organisiert.

 

Die laufenden Aktivitäten finden Sie im Bereich "Angebot".

 

Wir sind Mitglied der ARGE Hauskrankenpflege Burgenland und der Hospizbewegung.