Spenden

Der Diakonieverein Burgenland bietet Hauskrankenpflege, Beratung und Betreuung vorwiegend älterer Menschen an und unterstützt auch die pflegenden Angehörigen. Wir veranstalten Stammtische und geben die Pflegezeitung
Von Haus zu Haus heraus.

Wir verstehen unsere Arbeit als Dienst am Mitmenschen und halten daher unser Angebot großzügig, dadurch entstehen uns Kosten über den vom Gesetzgeber abgedeckten Bereich hinaus.

Mit Ihrer Spende erleichtern Sie uns diese Bemühungen und tragen dazu bei, dass wir auch als relativ kleiner Verein diese Leistungen weiterhin erbringen können - es kommt unseren Klientinnen und Klienten zugute.

Wir sind für jede Spende dankbar, sowohl für direkte Einzahlungen als auch für Kranzablösen in Trauerfällen.

 

 

Spendenkonto bei ErsteBank

Evangelischer Diakonieverein Burgenland
IBAN   AT11 2011 1485 1002 2200
BLZ     20111
BIC     GIBAATWWXXX